Gesellschaft


106422-hot-dog-hundekostuem-dog-costume

Kurz & Krass: Tierische Hingucker

Freitag, 24.10.2014

Bis Halloween ist noch gut eine Woche hin. Wenn aber euer tierischer Freund nicht nur im Fell gehen soll, müsstet ihr euch rechtzeitig um Kostüme kümmern. Lustig sind sie.

Werner Brendel mit seinem Delta 1, der jetzt eine Straßenzulassung hat. - Foto: Volkmar Könneke

Fahrbare HfG-Geschichte

swp.de | Donnerstag, 23.10.2014

Von diesem Auto gibt es nur ein einziges Exemplar. Die Konstruktion war ihrer Zeit weit voraus. Entworfen wurde der Delta 1 von Absolventen der Ulmer HfG. Jetzt steht er wieder in Ulm – und zwar fahrbereit.

Tresor an Schule aufgebrochen

swp.de | Mittwoch, 15.10.2014

Neues aus dem Polizeibericht: Drei Diebstähle am Lessing-Gymnasium beschäftigen die Polizei.

Die Tür rechts im Bild wiedererkannt? Richtig, das ist die Pfauengasse 19. Dort waren diverse Clubs beheimatet, ab 4. Oktober geht's dort zum Stitz-Club. - Foto: Privat

Neuer Club für alte Zeiten

Freitag, 3.10.2014

Ein Club für Leute ab 25 Jahre und aufwärts: Der wird am Samstag, 4. Oktober, in Ulm eröffnen und zwar in der Pfauengasse 19, dort wo man in den 90er Jahren im Yellow tanzen konnte.

Die Unterlagen müssen mit: Ein wenig aufgeregt, aber gut vorbereitet war Lisa Oelmayer vor ihrer ersten Sitzung im Gemeinderat. - Foto: Volkmar Könneke

Lisa Oelmayer, jüngste Stadträtin, fliegt für ein Jahr nach Afrika

swp.de | Donnerstag, 25.09.2014

In die Fünfer-WG nach Togo: Lisa Oelmayer ist die jüngster Ulmer Stadträtin. Doch ihre erste Gemeinederatssitzung am Mittwochabend war auch ihre letzte. Am Freitag, 26. September, fliegt sie für ein freiwilliges soziales Jahr nach Westafrika. Im Rat lässt sie sich vertreten.

Elchinger Bürger haben sich am Mittwochmorgen vor der Asylunterkunft in Unterlechingen getroffen, um gegen die angekündigte Abschiebung eines Afghanen zu demonstrieren. - Lars Schwerdtfeger

Angst vor Abschiebung: Afghane schneidet sich Pulsadern auf

swp.de | Donnerstag, 4.09.2014

Der Sitzstreik gegen die Abschiebung eines Afghanen in Unterelchingen war gestern morgen hinfällig. Der Asylsuchende hatte sich Dienstagnacht mit einer Rasierklinge selbst verletzt.

Fantag mit dem "Bergdoktor": Die Frauen hängen an Hans Sigls Lippen. - Foto: Claudia Reicherter

„Bergdoktor“-Darsteller Hans Sigl über Fans, Frühstück, Vorbilder

swp.de | Freitag, 1.08.2014

Hans Sigl ist Dr. Martin Gruber alias „Der Bergdoktor“. Bei Fanwochen zweimal im Jahr in Tirol kann sich der 45-Jährige vor Bewunderern kaum retten. Am Drehort oberhalb von Söll erzählt er von seinem Leben.

Bunt geht es zu auf den Holi-Farb-Festivals. - Foto: dpa

Es liegt wieder Farbpulver in der Luft

swp.de | Freitag, 25.07.2014

In Anlehnung an das farbenfrohe indische Holi-Fest geht morgen auf dem Ulmer Messegelände die Disco-Party „Holi – Sensation of Colors“ über die Bühne. Es handelt sich um die zweite Auflage nach einem sehr heißen Tag Ende Juli 2013, an dem fast 10 000 junge Leute in die Friedrichsau kamen.

Feuer frei: Diese Clique ist bereit fürs Nabada. - Foto: Martina Dach

Bewaffnung zum Nabada: Wasserpistolen, Spritzen, Paddel

swp.de | Samstag, 19.07.2014

Nicht ohne Wasserspritze: Für viele Nabada-Besucher gehört eine Bewaffnung an Schwörmontag dazu, mit vergleichsweise harmlosen Geschossen. Für Duelle auf der Donau rüsten Leute unterschiedlich auf.

Lana del Reys Album "Ultraviolence" in den Händen zu halten, ist etwas ganz anderes, als die Songs nur herunterzuladen. Foto: Plattencover

CDs machen glücklich

swp.de | Freitag, 18.07.2014

Songs auf den mp3-Player zu laden ist sehr praktisch. Mit den Original-Alben kann das aber nicht mithalten, findet Marla Budde. Und schon gar nicht mit eigenen Mix-Tapes.

Jacqueline genießt die Aussicht auf Edinburgh. Foto: Jacqueline Niewolik

Zum Pflegepraktikum nach Schottland

swp.de | Dienstag, 15.07.2014

Krankenhäuser gibt es auch in Deutschland, klar. Aber sein Pflegepraktikum in Edinburgh, der Hauptstadt Schottlands, zu machen, ist nochmal was ganz anderes. Warum, lest ihr hier.

In einer WG kann man ganz einfach eine kleine Party in der Küche organisieren.

Wie Studenten wohnen

Montag, 16.06.2014

Wie wohnen Studenten? Manche im Studentenwohnheim, andere in einer WG oder im Hotel Mama. Möglichkeiten gibt es viele. Doch was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Wohnoptionen?

Bevor man in den Hörsaal kommt, muss man sich erst mal durch diverse Bewerbungs- und Anmeldeverfahren kämpfen. -  Foto: Jan Woitas dpa

Albtraum Uni-Bewerbung

swp.de | Freitag, 6.06.2014

Wer studieren will, ist momentan hoch beschäftigt, denn die Auswahl- und Vergabeverfahren sind in vollem Gange. Und das ist, wie sich herausstellt, gar nicht so einfach!

Wer vor lauter Facebook und Smartphone seine Freunde aus Fleisch und Blut vernachlässigt, macht vielleicht etwas falsch... - Foto: Jan-Philipp Strobel/dpa

Ich poste, also bin ich

swp.de | Dienstag, 3.06.2014

Generation online – Segen oder Fluch? Das hängt davon ab, was jeder einzelne daraus macht. Wenn unsere Online-Existenz die Treffen in der Realität unwichtig und überflüssig macht, darf man getrost überlegen, ob manche da vielleicht etwas falsch verstanden haben.

Archiv

Teilen

Bookmark and Share